St. Michaels Schimeister 2020: Natascha Stöckl und Andreas Hammer

Beim Ortsschitag der Marktgemeinde lachte neben Seriensieger Andreas Hammer mit Natascha Stöckl ein neues Gesicht vom Siegerfoto.

 

Der Ortsschitag von St. Michael, wie immer bei den Sonnbergliften in Wald ausgetragen, hatte ein gute und eine schlechte Seite. Während die Leistungen ansprechend waren, ließ die Beteiligung doch sehr zu wünschen übrig. Gegenüber dem Vorjahr gab es ein Minus von 30 Startern, gerade einmal 45 jagten über den Parcours. Das Alpin-Team der Naturfreunde als Verantwortliche hatten aufgrund der warmen Witterung mit einigen Problemen zu kämpfen. Die Schneeauflage machte

ein Rennen am üblichen Hang nicht möglich, aber mit Hilfe von Mario Leitner von den Sonnbergliften wurde eine andere Strecke präpariert und somit das Rennen gesichert. Die Bedingungen waren dann genauso wie das Wetter traumhaft. Die neue Strecke erforderte eine andere Kurssetzung, die sich im Verlauf als recht tückisch herausstellten sollte und zu etlichen Ausfälle führte. Enger als erwartet das Rennen bei den Herren. Andreas Hammer prolongierte zwar seine unglaubliche Siegesserie, fuhr den zwölften Sieg in Folge ein, aber Jürgen Sellmeister und Ex-Speed-Weltmeister Markus Münzer und mussten sich nur knapp geschlagen geben. Bei den Damen ging die Tagesbestzeit an Titelverteidigerin Claudia Künstner, die wegen geänderter Bestimmungen jedoch in der Gästeklasse starten musste. Den Ortsmeistertitel holte sich zum ersten Mal Natascha Stöckl. Bürgermeister Karl Fadinger, beim Rennen Opfer der mangelnden Besichtigung, überreichte gemeinsam mit Naturfreunde-Vorsitzende Barbara Gamsjäger die Trophäen. Ein Wermutstropfen betraf die Naturfreunde. Mario Moser, zwanzig Jahre lang als Rennleiter für die immer perfekte Austragung der Meisterschaften zuständig, verkündete seinen Abschied.

 

Die Klassensieger: Laura Klein, Lorenz Pichler, Felix Klein, Lena Pfaller, Nico Hoffmann, Emiliy Groiss, Tobias Hosner, Lena Braunhuber, Anna Sellmeister, Jonas Mader, Martin Hübl, Ilse Taurer, Angelika Unger, Natascha Stöckl, Birgit Pfaller, Nadine Braunhuber, Gerhard Waldhör, Helmut Karner, Andreas Hammer, Gernot Vallant, Celine Stücklschweiger, Nico Waldhör, Claudia Künstner, Markus Münzer.

 

 

 

Text/Fotos: Peter Taurer