Bewegung als Lebenselixier – gesund und fit durchs Jahr

Im Zuge der WKO Roadshow Prävention 3.0 machte nun der zweite Impulsvortrag „Essen und Trinken: Genussquelle zum G´sundbleiben. Ein Impuls.“ im Marktgemeindeamt St. Michael i. O. Halt.

 

Frau Heide Maria Hahn, selbstständige ganzheitliche Lebens-, Ernährungs- und Gesundheitsberaterin, berichtete im Vortrag über Bekanntes gemischt mit einigen neuen Erkenntnissen sowie aktuelle Trends. Was wir essen bzw. trinken sollten, wann, wie viel und wie oft wurde im Laufe der Präsentation besprochen. Ebenso erzählte die Vortragende über die Entwicklung der Essgewohnheiten der Menschen. So wurde deutlich, dass der Getreidekonsum im Gegensatz zu früher abnahm und der Zuckerkonsum hingegen enorm gestiegen ist. Frau Hahn erläuterte, dass sich viele Menschen nicht bewusst sind, welchen Einfluss das Essen auf ihre Gesundheit hat. Sie appelliert an die Gesellschaft, regionale und saisonale Produkte zu bevorzugen. Wichtig sei außerdem, dass das Essen schmeckt und ein Genuss bleibt. Mit Kenntnis und Konsequenz ist eine gesündere Ernährungsweise leichter. Im Laufe des Vortrages gab es nützliche Tipps für eine gesündere Ernährung sowie auch das ein oder andere einfache aber vor allem schnelle Rezept.

 

Abschließend bedankte sich 1. Vizebürgermeisterin Barbara Gamsjäger bei Frau Heide Maria Hahn für den informativen und interessanten Vortrag sowie bei allen Besucherinnen für Ihre Teilnahme.

 

Am 07. November 2018 ladet der Ausschuss für „Jugend, Familie und Soziales“ um 18:30 Uhr zum letzten Vortrag der Vortragsreihe zum Thema „Psyche – Gelassen belieb in Stresssituationen“ mit Herrn Ing. Martin Hammelhofer ins Marktgemeindeamt St. Michael i. O..