Psyche "Gelassen bleiben in Stresssituationen"

Vergangenen Mittwoch, 07.11.2018, konnten zahlreiche Besucherinnen und Besucher zum letzten Vortrag der WKO Roadshow Prävention 3.0 im Gemeindeamt St. Michael i. O. begrüßt werden.

 

Themenschwerpunkt Zeitdruck, Stress und Selbstzweifel

Auslöser für diese Situationen sind die hohen Erwartungen und steigenden Anforderungen im Berufsleben, wechselnde Rahmenbedienungen und die heutige Schnelllebigkeit. Nicht jeder kann mit diesem Druck und diesen Umständen leicht umgehen. Zeit für sich selbst, regelmäßige Pausen, eine gesunde und ausgewogene Ernährung, Bewegung an der frischen Luft, ein intaktes Familienumfeld und ein guter Freundeskreis spielen eine wichtige Rolle um eine gute Balance zwischen Berufs- und Privatleben zu schaffen. Stärkt man Körper und Geist schon vor Ausbruch einer ernsthaften Krise, etwa Burn-out oder einer Depression, dann ist das Risiko um ein Vielfaches geringer überhaupt in eine solche Krise zu schlittern.

 

Der Einklang zwischen Ernährung, Bewegung und Psyche ist die Basis für ein gesundes und ausgeglichenes Leben.

 

Ing. Martin Hannes Hammelhofer baute immer wieder praxisbezogene Beispiele sowie einfache Tipps für den Alltag und das Berufsleben in seinen Vortrag ein und machte so das Thema für die Damen und Herren noch „greifbarer“.

 

Abschließend bedankte sich 1. Vizebürgermeisterin Barbara Gamsjäger bei den Besucherinnen und Besucher für Ihr Interesse, allen voran dem Vortragenden Herrn Ing. Martin Hannes Hammelhofer für den informativen Einblick zu diesem Thema.