Baumpflanzung

Beschriftung Foto: St. Michael (von links nach rechts): Geschäftsleiter Peter Hoch, Geschäftsleiter Dir. Helmuth Pölzl, Aufsichtsratsvorsitzender Ing. Christian Bendl, Bürgermeister Karl Fadinger, Obmann Hubert Heiss, Bankstellenverantwortlicher Udo Rakovitz

Im Zuge der vor kurzem vollzogenen Fusion der Raiffeisenbanken Liesingtal und St. Stefan-Kraubath zur neuen Raiffeisenbank Liesingtal-St. Stefan wurde die Idee geboren, in jeder der acht Gemeinden, die im Tätigkeitsgebiet der neuen Bank liegen, gemeinsam mit Vertretern der Gemeinden einen Baum zu pflanzen.

 

Und so wurden nun in den Gemeinden Wald am Schoberpass, Kalwang, Mautern, Kammern, Traboch, St. Michael, St. Stefan und Kraubath zum Zeichen der Verbundenheit und Verwurzelung der Raiffeisenbank mit den Gemeinden und zur gesamten Region jeweils ein Berg-Ahorn gepflanzt.

 

Die Raiffeisenbank ist in unserer Region tief verwurzelt. Diese Regionalität ermöglicht persönliche Beziehungen und schafft damit eine Grundlage für gelebte Solidarität.

 

Text/Bild: Raiffeisenbank Liesingtal-St. Stefan eGen (mbH)